DAS BIN ICH.

 

Wer bin ich? Wem vertrauen Sie Ihr Kind oder sich selbst an?

 

Mein Name ist Dr. med. Rebecca Schmoll. In erster Linie bin ich Mensch. Ein Mensch mit einem gesunden Drang sich weiter zu entwickeln, Neues zu lernen und seinen Horizont zu erweitern. Der Mensch hat mich schon immer fasziniert und er ist mehr als die Zusammensetzung von Molekülen. Dem Menschen auf der Spur zu sein begann ich mit meinem Medizinstudium an der Universität Ulm und der Technischen Universität München. Meine Facharztausbildung zur Viszeralchirurgin begann ich 2009 am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg und promovierte in meinem Fachgebiet. Meine Tätigkeit im Krankenhaus der Maximalversorgung lehrt mich nicht nur ein sehr breites Spektrum an Erkrankungen aller Art sondern auch den Umgang mit verschiedensten herausfordernden Situationen und einer Vielzahl unterschiedlichster Menschen. In meiner bauchchirurgischen Arbeit liegt ein Schwerpunkt auf Patienten mit komplexen Tumorerkrankungen. Nachdem das Thema Ernährung eine zentrale Rolle in unser aller Leben spielt und besondere Bedeutung in Bezug auf Operationen speziell bei Tumorerkrankungen aber auch bei Adipositas hat, absolvierte ich 2016 die Ausbildung zur Ernährungsmedizinerin nach dem Curriculum der Bayerischen Landesärztekammer. 

 

Für mich bedeutet eine gute Ärztin zu sein nicht nur operative Fähigkeiten zu erwerben sondern Menschen mit Respekt, Fachwissen und Empathie dort abzuholen wo sie stehen und kompetent zu behandeln. Um diesem Prinzip noch mehr gerecht zu werden und Menschen über ihren Körper hinaus verstehen zu können entschloss ich mich eine Coachingausbildung zu machen. 

 

Als Mama von zwei Kindern ist es für mich eine Herzensangelegenheit die Jüngsten in unserer Gesellschaft dabei zu unterstützen ihre Potenziale zu entfalten und mit wertvollen Methoden im Gepäck ihren Weg zu gehen. In unserer leistungsorientierten Gesellschaft ist es für mich unabdingbar Kinder und Jugendliche so zu stärken, dass sie nicht einfach nur funktionieren und Anforderungen gerecht werden sondern dass sie sich selbst auf dem Weg nicht verlieren und ihre Potenziale kennen und nutzen können. 

 

Auf unserem gemeinsamen Weg sehe ich mich in erster Linie als Ihr Coach auf der Entdeckungsreise neuer Wege bei denen ich Ihnen helfe sie zu finden und mein Fachwissen aus allen Bereichen einbringe. Dabei ist mir Authentizität besonders wichtig. Es geht mir darum Sie oder Ihr Kind in Ihre bzw. seine Kraft zu bringen, Potenziale zu entfalten, Selbstbewusstsein zu stärken und Hürden kraftvoll zu überwinden. Ich freue mich mit Ihnen einen Weg zu entdecken auf dem Sie oder Ihr Kind mehr über sich selbst erfahren und voller Freude und Begeisterung mit hilfreichen Methoden, die Sie mit Leichtigkeit für sich nutzen, selbstsicher und selbstverantwortlich in Ihre Zukunft gehen.